Die Vereinsgeschichte

Der Verein "TSV Kirch-Brombach 1871 e.V. hat eine jahrelange Tradition. Da vieles in Vergessenheit gerät, möchten wir Ihnen die Vereinsgeschichte etwas näher bringen. Die Historie ist noch nicht vollständig und wird auch stetig ausgebaut.


2019

Abteilungsgründung Selbstverteidigung

Steigende Sportlerzahlen in unseren Selbstverteidigungsgruppen sorgen dafür, dass sich eine neue Abteilung gründet.

2018

Beitritt in den DTB Kinderturnclub

Durch den Beitritt in den Kinderturnclub des Deutschen Turnerbundes werden die Angebote unseres Vereins für Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren zusammengefasst und gefördert. Alle Kinder können mit zusätzlichen Leistungen und Überraschungen rechnen. Das Kinderturnen steht im Mittelpunkt.

2016

Die Tanzgruppe "Tasty-Freaks" holen Silber bei "German Dance Trophy" Meisterschaft

Nachdem die Sportgruppe "Tasty-Freaks" sich 2015 mit Gold bei den Hessischen Meisterschaften für die "German Dance Trophy" qualifiziert hatten, wurde dort dann im Jahr 2016 der 2. Platz errungen.

2015

Gründung der Radsportabteilung

Der Radsport hat sich als neue Sportart in unserem Verein etabliert. Nun wurde eine Abteilung gegründet.

2014

Eröffnung des vereinseigenen Fitnessbereiches

Mit der Eröffnung des vereinseigenen Fitnessbereiches, entwickelt sich unser Verein noch stärker in Richtung Fitness- und Gesundheitssport. Somit werden für den Schwerpunkt „Kräftigung“ und Cardio-Training für die MItglieder und Übungsleiter neue Möglichkeiten geschaffen werden.

2010

TSV nimmt an der Sendung "Dolles Dorf" teil

Hessenschau Fernsehteam besucht unser TSV Mini Handball-Training im Rahmen der Sendung "Dolles Dorf". Ein tolles Ereignis für die kleinen Handballer, aber auch für alle Brombachtaler Bürger.

2009

Kooperationsprojekt Schule & Verein

Der TSV Kirchbrombach 1871 e.V. und die Grundschule Brombachtal starten ihre gemeinsame Kooperation.

2008

Gründung der MSG Odenwald

Der TSV Kirchbrombach 1871 e.V. gründet zusammen mit der TSG Bad König und dem MGV Nieder-Kinzig im Frühjahr 2008 die MSG Odenwald.

2007

Gründung der Ü50-Sportgruppe

Der Seniorensport wird immer beliebter. Nun geht die Sportgruppe Ü50 ins Rennen.

2006

Gründung der JSG Odenwald

Der TSV Kirchbrombach 1871 e.V. gründet zusammen mit der TSG Bad König und dem MGV Nieder-Kinzig die JSG Odenwald.

2005

Gründung der FSG Odenwald

Der TSV Kirchbrombach 1871 e.V. gründet zusammen mit der TSG Bad König die FSG Odenwald.

2000

Einführung des ersten Nordic Walking Treffs

Mit dem ersten Nordic Walking Treff wird auch der Seniorensport beim TSV gebündelt.

1871

Wie alles begann...

Als Begründer des deutschen Turnwesens weilte "Turnvater" Friedrich Ludwig Jahn im Jahre 1813 zum Studium der römischen Grenzbefestigungen im Odenwald, wo seine Idee auf fruchtbaren Boden fiel und schon bald erste Anhänger fand. Nachdem eine in Michelstadt entstandene Turnvereinigung sowie weitere turnerische Initiativen der 1819 verordneten "Turnsperre" wieder zum Opfer gefallen waren, dauerte es allerdings bis zum Jahre 1860, bevor die Turnerei auch in unserer Heimat unwiderruflich aufblühte. Vereinsgründungen in Beerfelden, Erbach, Michelstadt und Bad König folgte an fünfter Stelle diejenige des TSV 1871 Kirch-Brombach.