Wilhelm-Nicklas-Gedächtnis-Turnier 2019

von Jürgen Dölp (Kommentare: 0)

50 Mannschaften und 2 Tage Handballsport auf dem Sportplatz in Kirchbrombach

Am Samstag, 15.6.19 spielten 8 Damen- und 6 Herrenmannschaften um den Schmucker-Cup 2019, sowie die männlichen A- und B-Jugendmannschaften. Bei idealen Bedingungen wurde das Turnier pünktlich um 15 Uhr auf dem Sportgelände in Kirch-Brombach eröffnet.
Nach einem 5-stündigen Turnierverlauf holten bei den Herren die HSG Rodenstein und bei den Damen die Gäste der TGB Darmstadt 1 den Schmucker-Cup. Im Jugendbereich belegte die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim den ersten Platz. Nach der Siegerehrung trafen sich alle noch zur Party mit DJ-Peru im Vereinsheim und feierten bei bester Stimmung in die Nacht hinein.

Bereits um 9:30 Uhr am Sonntag, 16.6.19, fing erneut ein reges Treiben auf dem Sportgelände statt, denn um 10 Uhr war bereits wieder Anpfiff zu dem Miniturnier mit den Mannschaften der Mini Anfänger und Mini1, welche bis 13 Uhr ihr handballerisches Talent zeigen konnten. Hier hatten alle viel Spaß mit dem runden Leder und hatten sich ihre Siegerehrung mehr als verdient. Am Nachmittag und bei sommerlichen Temperaturen trafen die übrigen Mannschaften der Altersklassen männliche E, D und C, sowie der weiblichen D-Jugend ein und erneut wurde toller fairer Handball unter den Augen einer stattlichen Kulisse vorgetragen. Bei der männlichen E-Jugend wurde die Gäste vom TSV Pfungstadt Erster, in der Altersklasse der männlichen D-Jugend die Mannschaft der HSG Rodgau/Nieder-Roden, deren Vereinskollegen auch bei der männlichen C-Jugend den ersten Platz belegten, während es bei der weiblichen D-Jugend 2 Gewinner gab, die Gäste der JSG Darmstadt/Eberstadt, sowie die Gastgeber die JSG Odenwald.

Somit hatten alle Brombachtaler und Gäste die Möglichkeit wieder eine tolle sportliche Veranstaltung zu besuchen. Alle Besucher wurden bestens mit Essen und Getränken versorgt und konnten schöne Handballspiele sehen.

Nach 2 Tagen Handballsport mit 50 Mannschaften in Kirchbrombach, gilt der Dank des TSV Kirch-Brombach allen teilgenommenen Mannschaften, allen Sponsoren und Helfern, die zum guten Gelingen des Turniers beigetragen haben. Wir freuen uns bereits auf das Turnier in 2020 mit Euch allen!

Hier die Tabellen bzw. Teilnehmer in Kurzfassung:

Männer: 1. HSG Rodenstein, 2. TGB Darmstadt, 3. HSG Bachgau, 4. HSG Erbach, 5. HSG Böllstein/Wersau, 6. MSG Odenwald 2, 7. MSG Odenwald 1, 8. MSG Odenwald AH.

Frauen: 1. TGB Darmstadt 1, 2. FSG Odenwald 2, 3. FSG Rodenstein, 4. FSG Odenwald 1, 5. TGB Darmstadt 2, 6. HSG Erbach.

Männliche A-/B-Jugend: 1. JSG Groß-Umstadt/Habitzheim, 2. JSG Odenwald A-Jugend, 3. JSG Odenwald B-Jugend

Mini 1: SKG Roßdorf, RW Babenhausen, JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 1, JSG Odenwald, TSV Modau, JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 2, HSG Rodenstein

Mini Anfänger: SKG Roßdorf, JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 1, JSG Odenwald, , JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 2, HSG Rodenstein

Männliche E-Jugend: : 1. TSV Pfungstadt, 2. JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 2, 3. JSG Urberach, 4. SKG Roßdorf, 5. JSG Mümlingtal, 6. JSG Odenwald, 7. JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 1, 8. JSG Rodenstein.

Männliche D-Jugend: : 1. HSG Rodgau/Nieder-Roden, 2. JSG Mümlingtal, 3. . JSG Odenwald

Zurück