Turnfüchse werden zu Ninja Parcours Kids!

Im Kinderturnen der Sechs- bis Zehnjährigen leitet der TSV neue Wege ein, um dem Trend von Ninja Warrior zu folgen. Alle turnerischen Elemente bleiben wohl erhalten werden aber in Zukunft in einen Hindernisparcours eingebaut. Die Übungen werden nicht unbedingt in altbewährter bzw. klassischer Form ausgeübt sondern es soll möglichst cool oder schnell von A nach B im Parcours gelangt werden.

Allein ist man stark, gemeinsam unschlagbar! Das ist das Motto von unseren Ninja Parcours Kids. Denn für uns ist Teamwork der Hauptbestandteil. So lernen die Kinder, dass man zusammenhält, gemeinsam agiert und auch mehr erreichen kann. Neben der Teamfähigkeit wird auch sehr viel Wert auf die Förderung von Motorik und Fitness gelegt.

Die Übungsstunde basiert auf Hindernisparcours. Denn das Trainieren in einem Hindernisparcours  bietet viele verschiedene Möglichkeiten, um Kraft, Ausdauer, Koordination, Konzentration und Wahrnehmung  neu zu erleben und zu verbessern.

Gemeinsame Spiele, Fang- und Ballspiele, Übungen mit Reifen, Seilspielen u.v.m., ist ein fester Bestandteil in unseren Übungsstunden. Mit verschiedenen Entspannungsübungen findet die Stunde ihren Ausklang. Dies soll den Kindern dabei helfen, Ruhe zu finden und wieder Kraft zu schöpfen.

 

Die Übungsstunde ist immer montags von 15.00-16.30 Uhr in der Sporthalle.

Das brauchst du: Sportschuhe, Sportkleidung, Getränk.

 

Willkommen ist jedes Kind im Alter von sechs- bis zehn Jahren!

Es freuen sich die Übungsleiter Michelle Seifert und Andreas Rodriguez.

 

Neugierig? Dann schreibe eine Mail an: geschaeftsstelle@tsv-kirchbrombach.de

 

Die Ninja Parcours Kids in Aktion:

 

Die Übungsleiter Andreas Rodriguez und Michelle Seifert freuen sich auf Euch:


Zurück