TSV Kirch-Brombach: Nun startet der Wiedereinstieg in einen eingeschränkten Trainingsbetrieb in der Sporthalle.

von Lauritz Eidenmüller (Kommentare: 0)

Seit 18.5.2020 können die Sportgruppen bereits im Außenbereich mit strengen Auflagen trainieren. Dennoch gab es von den Teilnehmern und Übungsleitern durchweg positive Rückmeldungen, denn alle sind sich einig, dass es schön ist, wieder in der Gruppe im Vereinssport zu trainieren.

In den letzten Wochen arbeitete der Vorstand gemeinsam mit der Gemeinde Brombachtal an einem geeigneten Hygiene-Konzept für das Training in der Sporthalle Brombachtal. Es ist nun geplant in der Woche vom 22.6.20 mit den Trainingseinheiten dort zu starten.

Leider werden aufgrund der Vorgaben noch nicht alle Sportgruppen mit dem Trainingsbetrieb unmittelbar starten können. Unsere aktiven Mitglieder können sich an die bekannten Übungsleiter wenden, um zu erfahren, wann die jeweilige Gruppe ihr Training startet. Neu-Interessenten können sich direkt an unsere Geschäftsstelle wenden.

Derzeit laufen erneut die Abstimmungen mit der örtlichen Behörde, um zu klären, wie die Änderungen der Landesregierung vom 10.6.20 hier in Brombachtal umgesetzt werden können.

Bitte beachtet auch unsere weiteren Hinweise auf der Vereinsinternetseite http://www.tsv-kirchbrombach.de , da auch in den nächsten Wochen mit weiteren Änderungen zu rechnen ist.


Zurück