Jahreshauptversammlung des TSV Kirch-Brombach wird wegen Corona-Krise verschoben

von Lauritz Eidenmüller (Kommentare: 0)

Aufgrund der aktuellen und außergewöhnlichen Corona-Krise, sowie dem Appell aus der Politik auf alle nicht notwendigen Veranstaltungen zu verzichten, wird der TSV Kirch-Brombach seine Jahreshauptversammlung auf einen späteren Termin verschieben. Die Veranstaltung war für den kommenden Freitag 20.3. geplant und findet damit nicht statt. Der Verein wird frühzeitig über den neuen Termin informieren.


Zurück