Handballabteilungsversammlung wählt neuen Vorstand

Am vergangenen Sonntag fand die verlegte Handballabteilungssitzung des TSV Kirch-Brombach statt, die eigentlich für Anfang des Jahres geplant war. Da die Spielrunde 2020/2021 corona bedingt fast vollständig ausfiel, waren die Berichte der Mannschaften entsprechend kurz.

Die wichtigsten Punkte an der Tagesordnung waren daher die Neuwahlen des Abteilungsvorstands und des Schiedsrichterwarts. Zum neuen Abteilungsleiter wurde Nico Jöckel gewählt. Sein Stellvertreter ist wie in den Vorjahren Jens Muntermann. Auch in der Jugendabteilung setzt der TSV auf Kontinuität und wählte Manfred Scholl erneut zum Jugendleiter und Bianca Ihrig zu seiner Stellvertreterin. Jessie Trumpfheller komplettiert den Vorstand als Schriftführerin und Christian Wirth übernimmt die wichtige Funktion des Schiedsrichterwarts.

Der TSV Vorstandsvorsitzende Thomas Eidenmüller bedankte sich für die erfolgreiche bisherige Vorstandsarbeit und  besonders bei Erwin Stein, der die Abteilung seit 2004 erfolgreich führte und den Staffelstab nun an die nächste Generation weitergab.

Bild (von links): Bianca Ihrig, Manfred Scholl, Nico Jöckel, Jens Muntermann, Jessie Trumpfheller, Christian Wirth.

 


Zurück